Edit this Page

und weg

personal

LH458 MUC->SFO.
Saukalt wars und drum gehts wieder ab in die Wärme, aber die Menschen vermiss ich trotzdem wieder ganz brutal. Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage.

Continue reading...

Böse Barbies

personal

boesebarbies.jpg Endlich ! Die bösen Barbies sind zu haben, "wir amüsieren uns weiter zu Tode!" Auf herobuilders.com kann man kleine Figuren von "Helden" und "Bösewichten" bestellen.

Die kleinen George Bushs oder Saddam Husseins sind allerdings weniger für Kinderzimmer gedacht, eher für den ein oder anderen se...

Continue reading...

Quote of the day

quotes

»Aber ich schreibe nicht, weil ich mir über die Anzahl der Comments und der Zugriffe einen runterholen will, sondern weil es was zu berichten gibt. Und das innerhalb eines Konzeptes. Reden ist silber. Schweigen ist gold. Posten ist Aluminium.«
Don Dahlmann in irgendeinem Kommentar zu dieser unsäglic...

Continue reading...

"Amis wollen Krieg, Europäer wollen Frieden oder sind Wimps." Paul Krugman analysiert in der eigentlich als konservativ/patriotisch bekannten New York Times vom 18.2. woher die unterschiedliche Wahrnehmung in der Bevölkerung kommt, natürlich aus den Medien. Über die großen Friedensdemonstrationen am...

Continue reading...

Schadenfreude

blogs

Dass salon.com vom Ende bedroht ist, ist zwar grundsätzlich schade, im Hinblick auf Dave Winers Getöse über den tollen Salon.com/Radio Userland Deal aber schon wieder amüsant. Der gelegentlich wegen mangelhafter Kooperation (siehe Weblog API) gerügte Evan Williams hat hingegen mit dem Verkau...

Continue reading...

Gestern lebendig im Schlachthof (München) Stermann und Grissemann. Kein ausverkaufter Saal und das Publikum hatte auch nicht übermäßig viel Stimmung mitgebracht, es kann aber auch an der Kälte gelegen haben. Stermann und Grissemann haben jedenfalls (fast) alles gegeben, die Sprache benutzt, gescha...

Continue reading...

Donnerstag 6.2. München Muffathalle. Erstaunlich voller Laden mit sehr hohem Durchschnittsalter und trotzdem erfreulich guter Stimmung. Das Vorprogramm bestritt das Rockformation Discokugel, teilweise nette Texte, insgesamt eher panne, zumindest nix für mich. Die Fehlfarben haben im Anschluß dafür...

Continue reading...