20 Jahre MTV

tv

20 Jahre MTV werden gerade überall bejubelt, sind aber für mich kein Grund zum Feiern. Anlässlich diverser Gratulationsmeldungen im Web hab ich vorhin mal eine Stunde MTV gesehen. Das reicht wieder für ein Jahr oder 20. Keine Frage, MTV hat viel verändert im Medium Fernsehen, hat auch manchesmal viel Spaß gemacht und die Kunstform Videoclip hat es uns auch gebracht. Aber genau wie McDonalds, Microsoft und wie sie alle heißen hat MTV auch ganz erheblich zur Verplastikung unser Gesellschaft beigetragen. Retortenbands die von Marketingstrategen entworfen werden und die heute die Charts bevölkern hat erst MTV ermöglicht. Und in den letzten Jahren haben die Manager bei MTV schlicht vergessen wofür das M in ihrem Namen steht. Egal, ich werd weiterhin Adam Currys weblog lesen, auch wenn er fast 8 Jahre für den Laden gearbeitet hat.


Next Post Previous Post