Edit this page

Tatsächlich gibt es zwischen den verschiedenen US-Bundesstaaten wohl definierte Grenzen, da zum Teil auch sehr unterschiedliche Gesetze gelten. Ein eher unbekanntes Kuriosum dabei sind die sogenannten Agricultural Check Points bei der Einreise nach Kalifornien. Kommt man z.B. über die I-80 aus Nevada, so passiert man hinter dem Donnerpass einen solchen Grenzstützpunkt, der ein wenig an die früheren Grenzen zwischen Deutschland und Österreich erinnert und an dem man gefragt wird, wo man herkommt und ob man irgendwelches Obst oder Gemüse dabei habe. Letzteres wäre nämlich illegal.


Next Post Previous Post