Edit this page

gefunden bei Anke
Letzte Zigarette: Irgendwann im Juni. Eine pro Jahr.
Letzte Autofahrt: Grad vorhin aus San Francisco ins Büro.
Letzter Kuss: Mitte Juli.
Letzter Weinkrampf: Vor ein paar Tagen, allgemeine emotionale Labilität in Kombination mit falschem Lied.
Letztes Buch: Joe Connelly »Crumbtown«.
Letzter Film: Underworld (leider).
Letztes benutztes Schimpfwort: Fuck.
Letztes Getränk: Lemonade zum üppigen Lunch im Il Fornaio.
Letztes Essen:: Pizza mit Lachs und Spinat.
Letzter Anruf: Aktiv? Olli, wen sonst. Passiv: Kundschaft.
Letzte Sendung im TV: Montag Abend, Pilot von »Las Vegas« (wie passend, leider schlecht).
Letzte Dusche: Heute Morgen.
Letzte CD: David Bowie »Reality«.
Letzter gekaufter Gegenstand: Ein Badetuch und Küchenkrimskrams.
Letztes Mal aufgeregt wegen: Kollege der ein Projekt vergeigt.
Letzte Enttäuschung: Menschen mit Charakter-AIDS.
Letzte Worte: »Danke, ganz lieb.«
Letzte sexuelle Fantasie: mit Lucy aufm Tresen (Olli, bitte jetzt lachen).
Letzte merkwürdige Begegnung: Las Vegas, vorletzte Woche.
Letztes Mal amüsiert: heute früh mit den Squirrels.
Letztes Mal umarmt: Letztes Wochenende, gute Freundin.
Letztes Mal getanzt: Heute früh nach dem Duschen.
Letztes Konzert: Porcupine Tree im Fillmore.
Letzte Website besucht: Dogfood, immer kurz vor oder nach Anke.


Next Post Previous Post