Edit this page

Auf dem Mönchsberg in Salzburg, praktisch beste Adresse, weil mitten in der Stadt und doch auf dem Berg. Der Blick einfach gewaltig. Das ist eine malerische Sache, Postkarte nichts dagegen. Ist sehr beliebt bei Selbstmördern, weil natürlich Ironie des Schicksals, daß sich die Selbstmörder immer die schönsten Abgründe aussuchen. Das ist genau wie mit dem Eiffelturm, wo die Franzosen oft ein paar hundert Kilometer reisen, nur damit sie sich hinunterstürzen können. Belgier, Holländer, Deutsche auch Eiffelturm. Aber bei den Deutschen teilt es sich schon, und sagen viele, Mönchsberg bietet mir mehr Qualität, und die Sprache kann ich auch.
Wolf Haas »Silentium« endlich auch in deutschen Kinos.


Next Post Previous Post