Edit this page

Andreas Schäfer - dekaf

blog at 0509.org

Der folgende Text entstand als Reaktion auf einen Tweet:
»Der Unterschied zwischen John Oliver und Volker Pispers verschwimmt leider auch zunehmend.« und meine Reaktion: »wieso leider?«

Ich bin mit Kabarett aufgewachsen, d.h. mit klassischem Kabarett, Lach- und Schieß, Vorläufiges Frankfurter...

Continue reading...

Kaum zu glauben, aber Django Asüls Rede auf dem Nockherberg war nicht nur großartig, sondern fast besser als Bruno Jonas in den Vorjahren.
Dank BR-Online und Livestream (wer hätte es für möglich gehalten)

Continue reading...

Der Frühling kommt zwar langsam in die Stadt, die ich so liebe, aber bei leichtem Nieselregen ist es an der Isar noch nicht so richtig einladend. Zum Glück gibt es in München aber immer was zu tun und da mir ja auch die Fotographie am Herzen liegt, habe ich mir endlich die Ausstellung click doubl...

Continue reading...

Alfred Dorfer mit seinem neuen Programm »fremd«. Die Kurzkritik? Sehr fein, aber nicht so gut wie »heim.at«.
Die etwas ausführlichere Variante: Dorfer beginnt den Abend sehr konzeptionell, Geschichte(n) entgegen der Chronologie zu entwickeln. Betrachtet sich selbst in vier Seiten seines Charakter...

Continue reading...

There's a new party being born, the People Who Hate People Party:
»People who hate people - come together!«
»NO!«
... We're kinda having trouble getting of the boards, but you know ...
»Are you gonna be there?«
»Yeah«
»Then I ain't fuckin' coming«
»But you're our strongest member!«
»FUCK YO...

Continue reading...

Kill a kitten

kabarett

It's a good thing there are a handful really funny people on this otherwise dreadful planet. One of them is Stephen Lynch and his new album The Craig Machine has just arrived. Even I broke with my misanthropy for 42 minutes…

when the game of life makes you feel like quittin'
it helps a lot...

Continue reading...

Helge

kabarett

Ich habe Helge Schneider bisher sträflich unterschätzt. Gehet hin und huldigt ihm.

Continue reading...

Gunkl

kabarett quotes

Oder sagen wir Hungergefühl. Das ist vom Handling her ja auch nicht so ein Problem; Also beim Hungergefühl gibt es einen allgemein sanktionierten Maßnahmenkatalog, da gibt es eine kulturell und zwischen menschlich sanktionierte Vorgehensweise: Man ißt etwas, und schon ist das Gefühl weg! Und...

Continue reading...