Edit this page

Andreas Schäfer - dekaf

blog at 0509.org

Der couchpotatoes podcast (d.h. die Leute dahinter) ist im Fernsehen zu bewundern.
Der Bayerische Rundfunk war am 20.Oktober bei uns, um einen Beitrag über Podcasting zu drehen. Sendetermin ist Sonntag 6.11. um 17:30 auf BR Alpha in der Jugendsendung blaa-teen. Wiederholungen am Dienstag 8.11....

Continue reading...

Buk

quotes

»Was Männer und Frauen sich gegenseitig antun, spottet jeder Beschreibung«
passend zum Eintrag vorher und zur menschlichen Situation und so ähnlich hat Bukowski das auch mal geschrieben

Continue reading...

Frisch verliebt? In einer glücklichen Beziehung? Dann sollte man diesen Film meiden. Mit etwas Melancholie im Herzen kann man aber das systematische Zerlegen einer gescheiterten Beziehung wunderbar verfolgen. Selbst wenn der dokumentatorische Anspruch nicht ganz erfüllt wird, es bleiben genug rea...

Continue reading...

Polyglott

words

Ich kann kein Griechisch, aber gestern habe ich aus dem angeregten Gespräch zweier Griechen gelernt, dass es für »Kindergeburtstag«, »Spezialbart« und »Bandscheibenvorfall« keine Übersetzung gibt.

Continue reading...

Das iTunes Update auf dem elterlichen iBook neulich hatte unerwartete Spätfolgen. Ich hatte letztes Jahr zum Glück daran gedacht jedem ein eigenes Benutzeraccount mit entsprechenden Rechten einzurichten, sowie alles was mit iTunes zu tun hat, in das Shared Verzeichnis zu legen bzw. via symlink fre...

Continue reading...

»[..] Sie nahmen sich eines Leidens an, das in der Fachsprache als "idiopathischer Pruritus ani" bezeichnet wird. Die meisten Menschen, auch die meisten Ärzte, benutzen dafür im informellen Gespräch eher die Bezeichnung "chronisches Arschjucken". Ein Leiden das lustig klingt, solange man nicht s...

Continue reading...

Das FM4 Fest

radio

Mein Lieblings-Radiosender kam nach München und hat ein Fest veranstaltet. Kurzfassung: es war sehr fein.
Erstaunt war ich zunächst über die Menschenmassen, die zur Muffathalle kamen; auch nach 2 Uhr früh warteten noch einige Dutzend unermüdliche auf Einlass– es gibt eben kein Auflegeverbot für...

Continue reading...